Klangmeditation 26.10.2022
28. September 2022
Verkehr 2022
30. September 2022

Corona: Potsdam impft

Corona: Impfen | Tests | Formulare | FAQ | Kinder und Familien | Coronaportal des Landes Brandenburg

491 | Potsdam impft: Ab 4. Oktober wird der BioNTech-Impfstoff BA.4/BA.5 in der kommunalen Impfstelle angeboten 29.09.2022 In der kommunalen Impfstelle der Landeshauptstadt Potsdam auf dem Verwaltungscampus sind Auffrischimpfungen mit den auf die Omikron-Variante angepassten BA.1-Impfstoffen von BioNTech sowie von Moderna verfügbar. Ab dem 4. Oktober können zusätzlich der BA.4/BA.5-BioNTech-Impfstoff für Auffrischimpfungen sowie der proteinbasierte Impfstoff von Valneva angeboten werden.» mehr

Corona-Newsblog für Potsdam und Brandenburg: Inzidenz für Potsdam sinkt auf 420,1 – Potsdam – PNN 02.08.2022 Kommunale Impfstelle in Potsdam wieder in Betrieb In Potsdam ist heute die kommunale Impfstelle im früheren Pförtnerhaus des Stadt-Campus, Jägerallee 2-6, wieder in Betrieb genommen worden. Dienstags von 13 bis 19 Uhr und donnerstags von 8 bis 12 Uhr wird dort mit oder ohne Termin der Impfstoff von Biontech verimpft. Auch Kinder ab fünf Jahren werden gegen Corona geimpft. (cmü)

360 | Potsdam impft: Ab August Impf-Angebot auf dem Verwaltungscampus 19.07.2022 Die Landeshauptstadt Potsdam wird ab dem 2. August die kommunale Impfstelle im früheren Pförtnerhaus auf dem Verwaltungscampus in der Innenstadt, am Haus 2, Jägerallee 2-6, wieder in Betrieb nehmen. An zwei Tagen in der Woche, immer dienstags und donnerstags, werden dort künftig Impfungen mit und ohne Termin angeboten.» mehr

Informationen zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht | Landeshauptstadt Potsdam

54 | Analyse zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das Leben der Potsdamerinnen und Potsdamer 08.02.2022 

Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus in mehreren Fremdsprachen // Important information on the Coronavirus in various foreign languages Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration hat wichtige Informationen zum Coronavirus in mehreren Sprachen veröffentlicht. The Federal Government Commissioner for Migration, Refugees and Integration has provided important information on the Coronavirus in several foreign languages.» mehr

Alle Zahlen und detailliertere Informationen sind hier auf dem Corona-Dashboard des Landes Brandenburg zu findenRKI – Coronavirus SARS-CoV-2 – Aktueller Lage-/Situationsbericht des RKI zu COVID-19 | Informationen zur Ausweisung internationaler Risikogebiete durch das Auswärtige Amt, BMG und BMI

Infos in 35  Sprachen zum DownloadAntworten auf häufig gestellte Fragen

*********************************************************

Aus dem Ortsvorsteherbericht von Winfried Sträter (als .pdf: 05 OV-Bericht Mai OBR 2021): Am 29. März hatte der Ortsbeirat in einer außerordentlichen Sitzung die Einrichtung einer Covid-Teststelle für Groß Glienicke gefordert. Andreas Menzel (UWG) hatte sich danach erfolgreich um die Einrichtung einer Testmöglichkeit bemüht: Die Johanniter Unfall-Hilfe wollte einmal pro Woche in der alten Turnhalle ein Testangebot machen. Doch dies wurde schon im April nicht mehr gebraucht. Groß Glienicke wurde in das Test-Netz der Drogeriekette dm einbezogen. Außerdem informierte mich Frau Preller, Ärztin im Gesundheitszentrum Albrechtshof, dass sie während ihrer Sprechzeiten Tests in ihrer Praxis anbietet.

Aus dem Ortsvorsteherbericht von Winfried Sträter (als .pdf: 04 OV-Bericht April 2021): Der Ortsbeirat hatte am 29. März in einer außerordentlichen Sitzung auf Antrag von Andreas Menzel die Einrichtung eines Covid-Testzentrums in Groß Glienicke gefordert.

Ortsvorsteherbericht April 2020 | Ostergruß | Ortsvorsteherbericht (März 2020, Bericht als .pdf 03 OV-Bericht März) von Winfried Sträter | Corona-Appell: 03-16 OBR-OV-Corona-Appell | 03-22 P-GG-Corona-Brief

X