Fachworkshop Brandenburger Wasserhaushalt in der Klimakrise: 11.04.2022
11. April 2022
Filme und ihre Zeit: Newsletter 13. April 2022
29. April 2022

Groß Glienicke und der Krieg in der Ukraine

Sie möchten helfen? | Ukraine-Hilfe | Допомога для України | Neue Nachbarschaften 2022: Ukraine-Hilfe

Aus dem Ortsvorsteherbericht von Winfried Sträter (als .pdf: 04 OV-Bericht OBR April 2022): Das Entsetzen über den Krieg in der Ukraine nimmt kein Ende. Bei den furchtbaren Bildern aus der Stadt Butscha ging mir durch den Kopf: Sie liegt 25 Kilometer vor der Hauptstadt Kiew – ungefähr so weit wie Groß Glienicke vom Zentrum Berlins. So sehr uns die Bilder schockieren – ein wichtiges Anliegen hat der Ortsbeirat in seiner letzten Sitzung mit einem Beschluss artikuliert:

Wir fordern die unverzügliche Beendigung des Angriffskrieges durch Russland; außerdem:
Der Ortsbeirat verurteilt zugleich die Diskriminierung und Anfeindung in Deutschland lebender russischstämmiger Menschen.

In unserer Gemeinschaftsunterkunft sind inzwischen die ersten geflüchteten Familien aus der Ukraine eingetroffen. Stand gestern waren es drei Familien, eine weitere wurde aktuell erwartet. Auch privat haben Groß Glienicker Familien Geflüchtete aufgenommen. Dafür gebührt ihnen ganz großer Dank!!! Da diese Unterbringungen nur temporär sein können, haben sich Gastgeber inzwischen an die Gemeinschaftsunterkunft und an mich gewandt. Angela Muray, die Leiterin der Gemeinschaftsunterkunft, hat folgenden Ratschlag:
Gastgeber sollten mit den Geflüchteten zur Zentralen Anlaufstelle in der Behlertstraße 3a nach Potsdam fahren. Dort werden die Geflüchteten registriert, sodass für die Unterbringung und die Sozialleistungen gesorgt werden kann.
Empfehlenswert ist auch, die aktuellen Informationen auf der städtischen Webseite abzurufen: www.potsdam.de
2015 hatte es in Groß Glienicke ein beeindruckendes bürgerschaftliches Engagement – Neue Nachbarschaften – gegeben. Auch das regt sich jetzt wieder. Für den gestrigen Montag hatte das Begegnungshaus die Geflüchteten zu einem Kennenlerntreffen eingeladen. Im Umfeld von Begegnungshaus, Alexander-Haus und Evangelischer Kirche bildet sich gerade wieder eine Arbeitsgruppe „Hilfe für Ukraine-Geflüchtete“, die die ehrenamtliche Arbeit und die Verbindung zur Gemeinschaftsunterkunft koordiniert. Für den Ortsbeirat ist Birgit Malik als Stellvertretende Ortsvorsteherin dabei. Sie möchten Informationen der Neuen Nachbarschaften Groß Glienicke erhalten? Dann schreiben Sie an neuenachbarschaftengg@gmail.com

181 | Info- und Versorgungszelt auf dem Bassinplatz startet am 30. April 28.04.2022
175 | Ukrainisch-Kompaktkurs an der Volkshochschule 26.04.2022
171 | Digitales Vergabetool bei der Vermittlung von Wohnraum für ukrainische Geflüchtete / Anbietende werden beraten, begleitet und unterstützt 21.04.2022 
Wohnraum für Geflüchtete gesucht: Potsdam will Vermittlung verbessern – Potsdam – PNN 22.04.2022
168 | Versorgungszelt auf dem Campus der Stadtverwaltung 19.04.2022
145 | Die VHS startet ins Frühjahr: Neue Kurse und Vorträge ab 25. April 06.04.2022
141 | Ukraine: Behlertstraße 3a ab Montag auch zentrale Beratungs- und Anlaufstelle rund um das Thema Unterbringung für Geflüchtete 01.04.2022 

Informationen des MBJS (Ministerium für Bildung, Jugend und Sport):
Ukraine Aktuell
Geflüchtete Kinder im Krippen- und Kindergartenalter
Geflüchtete Schulkinder
Ukrainische Lehrkräfte sind willkommen
Unterstützung für Lehrkräfte und Schulen
Geflüchtete Familien, junge Volljährige und unbegleitete Minderjährige
Unterstützung für geflüchtete Familien mit Kindern
Новини з України

X