25 Jahre Aktionsraum Panzerhalle
22. April 2021
„Beethoven – eine Reise von Wien nach Berlin“: Digital bis 15. Mai
9. Mai 2021

Ich & mein Dorf

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wie kann ich mich in der Krise in meinem Ort einsetzen? Gerade in der aktuellen Pandemie steht das ehrenamtliche Engagement vor besonderen Herausforderungen. Ein neues Schulungsangebot für Ehrenamtliche und Interessierte im Havelland soll Abhilfe und Initiative schaffen. Die Ländliche Erwachsenenbildung Brandenburg e.V. organisiert im Auftrag der LAG Havelland e.V. Schulungen zur Stärkung des Ehrenamts im ländlichen Raum. Diese werden ab dem 25. Mai 2021 stattfinden, aufgrund der Pandemie vorerst nur online. Es können einzelne oder mehrere Termine gebucht werden.

* Weitere Informationen: https://lebev.eu/ichundmeindorf

* Terminanmeldung: https://lebev.eu/ichundmeindorf/terminanmeldung

Hier ein Einblick in die ersten Angebote:

*Was kann meine Gemeinde?*

Bei der Schulung sollen das Erkennen und das Abschöpfen von vorhandenen Potenzialen in der Dorfgemeinschaft Thema sein. Zudem soll es um die Erarbeitung von Strategien zur Umsetzung von Visionen im Dorf gehen.

*Vereinsrecht*

Die Schulung soll aufzeigen welche Möglichkeiten eine Vereinsgründung bietet, um dorfbezogene Initiativen und Projekte zu unterstützen bzw. sie zu ermöglichen. Rat zu Haftungsfragen und Finanzierungsfragen aber auch die Idee des Idealvereins sollen in dieser Weiterbildung geklärt und erklärt werden.

*Kommunalgesetze*

Der Baustein bietet eine Einführung in das Thema mit Bezug auf das Engagement im Dorf. Informationsrechte und Beteiligungsrechte sind hier nur zwei Stichworte.

Weitere Themen werden folgen: Beteiligungsmethoden, Konfliktmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, Rhetorik, (Projekt-)Management, Förderstrukturen. Ab September sollen diese Angebote an fünf Schulungsstandtorten im Havelland fortlaufen: Stölln, Liepe, Pausin, Milow und Paretz. Kooperationspartner des Projektes sind die Arbeitsgruppe „Unterstützung von lokalem Engagement“ des Innovationsbündnisses Havelland sowie das Demografie-Forum Havelland. Das Projekt wird gefördert aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER).

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen!

Mit freundlichen Grüßen

Birgit Würdemann

Regionalmanagement der LAG Havelland e.V. www.lag-havelland.de info@lag-havelland.de
complan Kommunalberatung | Potsdam| Berlin | Bielefeld | Lübeck www.complangmbh.de

X