Informationsveranstaltung am 12.10.2022
26. September 2022
Klangmeditation 26.10.2022
28. September 2022

Kladower Forum 2022: 07.10. Gitarre Solo

Liebe Musikfreundinnen und Musikfreunde, der Eintritt zu unseren Konzerten ist frei, um Ihre Spende bitten wir natürlich! Mit besten Grüßen – Kladower Forum – Burkhard Weituschat

Kladow hilft seinen Gästen aus der Ukraine – Groß Glienicke (gross-glienicke.de)

Das Kladower Forum hat mit dem Bezirksamt Spandau eine Vereinbarung zur Nutzung des Torgebäudes im Gutspark Kladow abschließen können. Silke Thal, Regina Görgen und Wolfgang Kleßen und viele andere haben dort kräftig renoviert. Silke und Regina werden dort regelmäßig Ausstellungen organisieren und die Räume können selbstverständlich von unsren Mitgliedern genutzt werden. Sie können jeweils an den Wochenenden (Sa+So 11-18 Uhr) alles besichtigen: die „Kleine Galerie Neukladow im Kladower Forum e.V.“, Torgebäude im Gutspark Neukladow, Neukladower Alle 9-12.

**************************************************************

Felix Komoll (Gitarre – Solo)
seiner Kompositionen beweisen Felix Komoll immer wieder nicht nur als Virtuosen auf seinem Instrument, sie zeichnen ihn vor allem als einen Künstler aus, der das Talent zur Poesie besitzt. Dieses ist eine seltenere Gabe unter den vielen guten und sehr guten Instrumentalisten der Gitarre.
07. Oktober, 18 Uhr, Hospizdienst Christophorus e.V.
Buchwaldzeile 45, 14089 Berlin-Gatow
———————————————————————–
corinna reich quintet
Überraschend und experimentierfreudig interpretierter Jazz, selbstverständlich auch einige Lieder in tschechischer Sprache, und Inspirationen von alten armenischen Liedern. Die Songs erzählen von Sehnsucht, Liebe und Abschied, von ihren Wurzeln und der Faszination für andere Kulturen. Eine Reise durch verschiedene Kulturräume und Zeiten. Dabei sind:
Thibault Falk (Piano), Jörg Miegel (Saxophon, Alt-Flöte), Horst Nonnenmacher (Kontrabass), Tom Dayan (Percussion), Corinna Reich (Vocals).
Sonnabend, 08. Oktober 2022, 17 Uhr Kleine Philharmonie, Gemeindehaus ev. Kirche Kladow, Kladower Damm 369, 14089 Berlin
———————————————————————–
Dima Dawood (Qanun) und Abeer Ali (Gesang, Percussion)
Abeer Ali aus Ägypten und Dima Dawood aus Damaskus haben sich durch das künstlerische Community Projekt Heschek Beschek kennengelernt. Sie spielen für uns klassische Musik und Folklore aus dem Levant und Ägypten.
Dienstag, 18. Oktober 2022, 15.00 Uhr
Cafe Südwind, Gemeindehaus ev. Kirche, Kladower Damm 369

www.kladower-forum.de

Kaleidoskop 2020 einmal anders (als Video)

X