45. Ortsbeiratssitzung
10. Februar 2019
Halbinsel Groß Glienicke
10. Februar 2019

Der Potsdamer Februar 2019

Neujahrsempfang der Gewerbegemeinschaften

Kladow und Groß Glienicke rücken weiter zusammen Der Mensch ist ein soziales Wesen. Das liegt daran, dass seine Überlebenschancen in der Gruppe beachtlich ansteigen, je größer die Gruppe ist. Dieses Grundprinzip ist auch aus der ökonomischen Perspektive zu beobachten. Je mehr Unternehmen zusammenarbeiten und sich gemeinsam organisieren, desto höher wird die Wahrscheinlichkeit auf wirtschaftlichen Erfolg.

Potsdamer 12

Der Sportverein SG Rot-Weiß Groß Glienicke e.V. ist in der Region schon lange bekannt für seine engagierte und erfolgreiche Jugendarbeit. Bereits in den jüngeren Mannschaften der D- und E-Jugend fördert man die Weiterentwicklung der Kinder, indem an hochbesetzten Turnieren teilgenommen wird, die in anderen Städten und Bundesländern stattfinden.

Badminton-Turnier

Im neuen Jahr startete traditionell die erste öffentliche Veranstaltung des SC 2000 GG e.V. mit unserem Drei-Königs-Badminton-Turnier unter reger Beteiligung. 25 Spielerinnen und Spieler kämpften mit Eifer und Freude um den Sieg. Freiwillige Helfer/innen sorgten wieder für die Verpflegung während der 8-stündigen Veranstaltung. Die Sporthalle in Groß Glienicke bietet leider nur Raum für zwei Spielplätze, was den Spaß am Turnier jedoch nicht mindern konnte.

Schön. Viel. Salz.

Der Januar ist die Zeit der Neujahrsempfänge, die oft mit neuen Plänen, Personalien oder Kooperationen einhergehen. So auch in dem Atelierhaus Panzerhalle, das am 20.01.2019 zum Neujahrsempfang einlud. Und wenn die vielen MalerInnen, GrafikerInnen, FotografInnen und die vielen anderen KünstlerInnen an einem Tag versammelt sind und ihre Ateliers für jedermann öffnen, ist es nicht weiter verwunderlich, dass das Interesse und der damit einhergehende Besucherandrang sehr hoch ist.

Uferspaziergang

Der Gedanke hatte es Birgit Malik, stellvertretende Ortsvorsteherin von Groß Glienicke, angetan: Wer in Potsdam an der Alten Fahrt spazieren geht, passiert eine Reihe moderner Kunstwerke, die den Naturraum urban gestalten. Kann man diesen Gedanken auf Groß Glienicke übertragen? Die Antwort: ja, aber bei uns spielt noch etwas anderes eine Rolle. Die Alte Fahrt in Potsdam macht nur einen kleinen Teil der (im wahrsten Sinne des Wortes) weitläufigen Wege entlang der Havelufer aus. Sie liegt zentral, ist aber nicht die dominante Achse der Großstadt Potsdam.

Fußball -Fun-Turnier

Der Alexander-Haus Verein veranstaltete im Rahmen seines Integrationsprogramms „Gemeinschafts-Dialoge“ am 27. Januar 2019 unter Mitwirkung des Groß Glienicker Sportvereins SG Rot-Weiß Groß Glienicke das Fußball-Neujahrsturnier in der Groß Glienicker Sporthalle.

Will die Stadt eine schnelle Lösung für den Kinderbauernhof?

In der Auseinandersetzung um den Kinderbauernhof in Groß Glienicke kehrt immer noch keine Ruhe ein. Jetzt hat der Träger, die Elterninitiative Spatzennest e.V., nach einer ersten Gesprächsrunde mit der Stadt der Stadt ein alternatives Nutzungskonzept vorgestellt, das sowohl nachhaltig als auch baurechtlich tragfähig ist.

Presse

X