„Zu weit weg“ am 23.10. 18 Uhr in der Dorfkirche
18. Oktober 2020
Skulpturen im Jahr 2020
18. Oktober 2020

Unternehmungslustige Frauen: Treff am 21. Oktober

 

Frauentreff am 21. Oktober um 16.30 Uhr in Berlin, alle Infos bei Maren Richter und Birgit Malik

Kinofilm für die ganze Familie „Zu weit weg“ am 23. Oktober 18 Uhr in der Dorkirche

„Filme und ihre Zeit“ auf Facebook | Stimmen Sie ab! CINEtreff: Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft der Filmgeschichten in Groß Glienicke (https://www.gemeinsam-fuer-potsdam.de/mitmachen/)

  • Im Rahmen der Initiative der Bundesregierung #WirvsVirus hat ein achtköpfiges Team von Studenten, das ehrenamtliche Projekt naklar.io ins Leben gerufen, um Schülern und Eltern beim Homeschooling unter die Arme zu greifen / Sechs Informatik Studenten der Universität Potsdam haben eine Online-Plattform erstellt, auf der Veranstalter mit dem Verkauf von „Soli-Tickets“ Spenden von Freunden und Unterstützern sammeln können.
  • Informationen zum Corona-Virus
  • Unsere Restaurants im Ort warten auf Sie! Hier finden Sie die Web-Seiten der Groß Glienicker Restaurants: Gastronomie.

*************************************************************************

Videos

Kaleidoskop 2020 einmal anders (Silke Thal, September 2020)

In Brüssow unterwegs (Heimatjournal, August 2020)

Vorgestellt: Burkhard Radtke (Brandenburg Aktuell, Dezember 2019)

Auf den Spuren der Zeit: Unterwegs in Groß Glienicke mit Winfried Sträter (Hauptstadt TV, Januar 2017)

*************************************************************************

Leseecke

Heveller | Der Potsdamer | Presse

Ich bin Ingenieur (Neues Deutschland 03.10.2020)
Botanische Geschichten einer Potsdamer Ehrenbürgerin (Helga Schütz hat ein neues Buch geschrieben (PNN 18.03.2020)

*************************************************************************

Liebe Frauen, zum Jahresauftakt gab es am 14. Januar 2020 einen lebhaften Frauentreff in der Trattoria im Seecenter –  21 Frauen ließen das „Frauen“jahr 2019 Revue passieren und sammelten Ideen für das Jahr 2020. Ja, das Jahr 2019 war reich an verschiedenen Aktivitäten: Kino und Bücherjulklapp im Winter, Ausflüge in den Bundestag und die Villa Adlon im Frühjahr, sommerliche Treffen in Caputh, Brüssow und auf dem Winzerberg, Erkundung der Kunst in Potsdam und der Schuke-Orgelwerkstatt in Werder im Herbst – so verging das Jahr 2019 wie im Fluge. Ich danke ganz herzlich Christa Esselborn-Holm und den anderen Frauen für die Unterstützung bei der Organisation der Treffen. Für das Jahr 2020 gibt es eine lange Liste an Wünschen, mal sehen, was das Jahr bringt? Ideenliste: Führung Potsdam/Garnisonkirche, Liebermannvilla, Zitadelle Spandau (Fledermausführung), Beelitz, Spreepark, Olympiagelände, Onkel-Tom-Hütte-Siedlung, Planetarium, Kunstbunker Berlin, Futurium, Landtag, Wissenschaftsetage SLB, Fort Hahneberg,… mal sehen, was wir schaffen umzusetzen? Wer kann sich um das Organisieren einzelner Treffen kümmern? Herzliche Einladung zu unseren Frauentreffs etwa alle 2 Monate, Birgit Malik

Swinging GlienicksAufnahmen auf Youtube

Der Potsdamer (02. Dezember 2019) Kleine Frau ganz groß Wie die Karin Lohmann Stiftung hilft, wenn Kinder an lebensverkürzenden Krankheiten leiden …

Veranstaltungen | Begegnungshaus | Aktuelles | Archiv 2019

 

X