Der Migrantenbeirat informiert
15. Juni 2021
Thema: Kinderbauernhof
15. Juni 2021

Geschwindigkeitsanzeige an der Badewiese

Groß Glienicker See Badewiese Pavillon

Aus dem Ortsvorsteherbericht von Winfried Sträter (als .pdf: 06 OV-Bericht Juni OBR): Ein innerörtlicher Gefahrenpunkt ist der Bereich Badewiese an der Seepromenade. Deshalb hatten wir uns beim Ausbau der Seepromenade 2012 intensiv bemüht, dass eine Verkehrsberuhigung gebaut wird. Aber weder ein Zebrastreifen noch eine Mittelinsel noch eine Fahrbahnverengung auf eine Spur konnten wir durchsetzen. Die Pflasterung ist wirkungslos, weil sie nicht einmal rot, sondern grau ist. Nach wie vor halten wir den Bereich für gefährlich, zumal dies der Einzugsbereich des Schul- und Sportcampus und der Montessori-Kita ist.
Immerhin gibt es jetzt einen kleinen Erfolg: Auf Antrag von Andreas Menzel hatte der Ortsbeirat um die Installation einer Geschwindigkeitsanzeige gebeten. Dies hat die Stadtverwaltung nun zugesagt. Für einen begrenzten Zeitraum wird sie aufgebaut, und es wird überwacht, wie oft Tempo 30 hier überschritten wird. Passiert dies gehäuft, wird ein Blitzer installiert.

Winfried Sträter informierte aus den Ausschüssen der StVV (Mai 2021): die Geschwindigkeitsanzeige an der Badewiese wird installiert. Die Verwaltung hat ein neues Verfahren in Kooperation mit der Verkehrswacht: temporäre Installation, deren Ergebnisse kontrolliert werden. Wenn gehäufte Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt werden, wird ein Blitzer installiert. Wenn nicht, wird die Anzeige wieder abgebaut. Die Stadt hat 2 Anzeigen zur Verfügung und setzt  diese an wechselnden Orten ein, um Verkehrsverhalten zu steuern.

Geschwindigkeitsanzeigenanlagen im OT Groß Glienicke (20/SVV1499)

Groß Glienicker See | Verkehr 2021

X