Dorfkirche 2021: 18.12. Weihnachtlicher Swing
6. Dezember 2021
Neue Nachbarschaften: 18.12. Dialog-Cafe
6. Dezember 2021

Verkehr 2021: bis 17.12. Vollsperrung Seeburger Chaussee

Mängelbericht Okt 2021 | Umgehungsstraße | Ausbau der B2 | Radweg an der B2 | Geschwindigkeitsanzeige an der Badewiese | Verkehrsprobleme für Fußgänger am Potsdamer Tor

https://www.mobil-potsdam.de/de/baustellen/aktuell/?c=4186Alle Baustellen im Potsdamer Stadtgebiet werden angezeigt, die den Verkehr auf dem Hauptstraßennetz beeinträchtigen. Wesentliche Vollsperrungen im Nebennetz (Wohngebiete, etc.) werden ebenfalls dargestellt. (mobil-potsdam.de)

SEEBURGER CHAUSSEE
Beginn: 06.12.21
Ende: 17.12.21
Art der Sperrung: Vollsperrung

Zur Erneuerung der Fahrbahn und der Beseitigung von Unebenheiten und Schlaglöchern ist es notwendig die Fahrbahn für den Verkehr voll zu sperren. Der ÖPNV sowie der Feuerwehr.- und Rettungsdienst werden durch eine Sperrschranke in Schrittgeschwindigkeit über das Baufeld geleitet.

666 | Verkehrsprognose für die Woche vom 6. bis 12. Dezember 2021 03.12.2021 Bau- und mögliche Staustellen für die kommende Woche» mehr

Grünes Licht der Stadtverordneten: Beschaffung neuer Trams bis 2024/25 gesichert: Die ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH kann 13 neue Niederflurstraßenbahnen beschaffen. In der Stadtverordnetenversammlung wurde als Voraussetzung dafür eine Finanzierungsvereinbarung zwischen der Landeshauptstadt Potsdam, der Stadtwerke Potsdam GmbH (SWP) und der ViP beschlossen. Damit stehen 60,8 Millionen Euro für die Beschaffung von 13 Trams inklusive Ersatzteilen sowie Werkzeugen zur Verfügung. Die Trambeschaffung erfolgt im Rahmen eines Finanzierungspaketes für die Tramanbindung von Krampnitz.

Umsetzung der Radverkehrsprojekte in Potsdam – Groß Glienicke (gross-glienicke.de)

„Buskonzept Nordwest“ wird digital und vor Ort vorgestellt 04.11.2021
Tram für Potsdams Norden – Riesenpaket für Krampnitz-Anbindung PNN 27.10.2021
Sachstand zum OBR-Beschluss 21-SVV-0881 (0881 Längere Grünphase an Lichtzeichenanlage Potsdamer Chaussee (B2) / Ritterfeldstraße)
Behebung eines Notstandes beim Schülertransport Waldsiedlung (21/SVV/0970Sachstand zum OBR Beschluss 21-SVV-0970
Maßnahmen, um einem Verkehrschaos in den Sommermonaten vorzubeugen (21/SVV/0706): Sachstand der Verwaltung 0706
Verbesserung der Verkehrssicherheit für Fußgänger an der B2 beim Potsdamer Tor (21/SVV/0686): Sachstand der Verwaltung 0686

Info-Termin zu neuen Bahnstrecken „i2030″ | i2030
296 | Besser mobil. Besser leben.: Autos für den täglichen Bedarf ausleihen 31.05.2021 
272 | Besser mobil. Besser leben.: Weitere Verbesserungen der Radverkehrsinfrastruktur 21.05.2021 
268 | Besser mobil. Besser leben.: Fußverkehrskonzept für gute, sichere und attraktive Wege in Potsdam 19.05.2021 

Der Radweg an der B 2 und die Radmobilität der Zukunft | Zwei Wege neu gemacht und Bushaltestelle im Betrieb | Straßeninspektion | Bushaltestelle Fontanestraße und Weg Am Anger

BUND droht mit Klage wegen Klimamängeln PNN 18.05.2021
Für ihn zählt nur Krampnitz PNN 16.05.2021
Neue Kritik an Krampnitz-Plänen PNN 22.04.2021
Zwei Gleise für Tramtrasse an Roten Kasernen ab 2024 PNN 20.04.2021
Die Verflechtung ist die Basis des Erfolgs So sollen Berlin und Brandenburg enger zusammenwachsen PNN 26.04.2021
Schnelle Lösungen nicht in Sicht Flickwerk an Groß Glienicker Fußwegen PNN 25.04.2021
OBR-Beschluss 21/SVV/0239 (Fahrzeugszählungen in der Ortslage Groß Glienicke): Sachstand zum Beschluss 21-SVV-0239
Sachstand zu 21-SVV-0159 OBR (0159: Prüfauftrag Umgehungsstraße)
Antrag des OBR 13.04.2021: 21/SVV/0378 Gefahrlose Bushaltestelle, ggf. Bedarfsampel B zum Betreten der Bushaltestellen – Stellungnahme zu 21SVV0378 vom 07.05.2021
Potsdamer Problemhaltestelle: Provisorisch zugänglich PNN 14.04.2021
Weitere Gefahren, Mängel und Probleme PNN 29.03.2021
Unerreichbare Haltestelle in Groß GlienickeStadt kann keine Rampe bauen PNN 25.03.2021
Neue Haltestelle in Groß Glienicke Barrierefrei, aber unerreichbar PNN 22.03.2021 Eine neue Haltestelle in Groß Glienicke sollte barrierefrei sein, ist für Rollstuhlfahrer aber praktisch unbenutzbar. Im Ortsbeirat ist man irritiert. Marco Zschieck

L20 Ortsdurchfahrt Seeburg: Für Straßen- und Leitungsbauarbeiten muss die Ortsdurchfahrt Seeburg (L20) für den Verkehr gesperrt werden. Großräumige Umleitungsstrecken über die Bundesstraßen 2, 5 und 273 sowie die A10 und die Landesstraße 92 sind in beiden Richtungen mit den Zielen Falkensee bzw. Potsdam ausgeschildert (Besuch beim OBR Seeburg | Der Potsdamer: Vollsperrung der L20).

147 | Besser mobil. Besser leben.: Öffentliche Lade-Infrastruktur für Elektroautos in Potsdam 11.03.2021 

Tram in Potsdams Norden: Antworten nachlesen Zu der bisherigen Vorplanung hat im Jahr 2020 bereits eine öffentliche Bürgerbeteiligung stattgefunden. Im Internet konnten Interessierte, Anwohner und Eigentümer ihre Hinweise und Anregungen eingegeben sowie Fragen stellen. Alle Interessierten können die Antworten nun online nachlesen. Mehr lesen

Mobilitätsstudie „Digitale Spuren Potsdam“ Den Bornstedtern auf der Spur PNN 16.02.2021 Ein Forschungsprojekt der FH Potsdam soll die Verkehrswende im Potsdamer Norden voranbringen. Per GPS-Tracking sollen die Mobilitätsroutinen der Studien-Teilnehmer:innen herausgefunden werden. Von Erik Wenk mehr

Knotenpunkt Ritterfelddamm | Sachstand zum Beschluss 20-SVV-1460 (1460: Einbeziehung des Groß Glienicker Ortsvorstehers in die Berlin-Potsdamer Beratungen zur Kreuzung Ritterfelddamm)

27 | Lärmmessungen nach Inbetriebnahme des Flughafens BER 21.01.2021 Auch für das Gebiet der Landeshauptstadt Potsdam sind nach der Inbetriebnahme des Flughafens BER „Willy Brandt“ mobile Messungen zur Lärmauswirkung durch die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH geplant.» mehr – Das Thema Flugrouten ist kein Kommunales, daher kann die Stadt Potsdam nur auf die AnsprechpartnerInnen unter www.potsdam.de/flugrouten verweisen. Das Thema Immissionsschutz liegt im Geschäftsbereich 4. Die Kontaktdaten finden Sie hier: https://vv.potsdam.de/vv/oe/173010100000024472.php

Brandenburg steigert Ausgaben 18 Millionen Euro für neue Radwege PNN 25.01.2021 Brandenburg hat im vergangenen Jahr deutlich mehr in Radwege investiert als 2019. Das im Koalitionsvertrag vereinbarte Ziel wurde aber nicht erreicht. Von Manfred Rey mehr

INSEK 2035 | Verkehr 2020 | Radeln ohne Alter | Verkehrsforum PotsdamKonzepte für die Verkehrsarten | P+R-Plätze | Mobil in Potsdam | KrampnitzVerkehr 2019Verkehr | Sachstandsmitteilungen

X