Ufer-Kultur-Weg 2021
6. Oktober 2021
Ortsvorsteherbericht Oktober 2021
7. Oktober 2021

Groß Glienicker und Sacrower See 2021: Sachstandsmitteilungen

Uferweg in Groß Glienicke wird erweitert, PNN 04.10.2021
Großes Schweigen am Glienicker See, PNN 04.10.2021

13.08.2021 14:00 Uhr  Informationen zum Start des Beteiligungsverfahrens für den Groß Glienicker und den Sacrower See – Bernd Rubelt, Beigeordneter für Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Umwelt, informiert gemeinsam mit Bezirksstadtrat von Berlin Spandau, Frank Bewig, über das gemeinsame Beteiligungsverfahren zum Einzugsgebiet des Groß Glienicker und Sacrower Sees auf Potsdamer und Berliner Seite.
Kooperation zur Rettung der Seen, Der Potsdamer August 2021
Wie kann der Groß Glienicker See gerettet werden? Berliner Woche Juli 2021
Potsdam und Spandau starten gemeinsames Beteiligungsformat für den Groß Glienicker und den Sacrower See, PM vom 28.07.2021

Aktion am Sacrower See: 11.09. ab 10 Uhr | Freiwillige Feuerwehr: Findling im See ist wieder am See

Entscheidung über Uferweg am Groß Glienicker See Oberlandesgericht legt Termin fest PNN 05.08.2021 Lange hat es gedauert, nun gibt es einen Termin für die Berufungsverhandlung über die erste Enteignung am Groß Glienicker See. Der Ortsbeirat hat indessen noch andere Ideen. Von Marco Zschieck mehr

410 | Parken an den Badestellen in Potsdam: Rettungswege sind freizuhalten 05.08.2021 Sommerliches Wetter lockt zahlreiche Menschen an die Potsdamer Badestellen. Viele nutzen zur Anreise das Auto. Aufgrund der hohen Anzahl der Erholungssuchenden insbesondere an den Wochenenden sind die Parkmöglichkeiten in der Nähe bald erschöpft und Fahrzeugführer müssen auf entferntere Plätze ausweichen.» mehr

Prüfbericht zur Wasserqualität des Groß Glienicker Sees, Juli, Juni 2021 | Aktion Umwelt am 11. September, Der Potsdamer August 2021

392 | Sommerputz am Groß Glienicker See 27.07.2021 Zur Müllsammelaktion, zu der Groß Glienicker Ortsvorsteher Winfried Sträter und die Uferwegsbeauftragte der Landeshauptstadt Potsdam, Elisabeth Hartleb, gemeinsam aufgerufen hatten, kamen am gestrigen Montag zwölf freiwillige Helferinnen und Helfer aus Groß Glienicke.» mehr

Maßnahmen, um einem Verkehrschaos in den Sommermonaten vorzubeugen (21/SVV/0706): Sachstand der Verwaltung 0706
Seen im Potsdamer Norden trocknen aus, Der Potsdamer Juli 2021
Start der Einstein Research Unit zum Thema Klima und Wasser im Wandel (02.07.2021 // (08/21) Gemeinsame Pressemitteilung der Berlin University Alliance und der Einstein Stiftung Berlin)

357 | Landeshauptstadt untersagt Entnahmen aus Oberflächengewässern 29.06.2021 Die Landeshauptstadt Potsdam als Untere Wasserbehörde untersagt die Entnahme aus Oberflächengewässern per Allgemeinverfügung. Das gilt für die Entnahme mit Pumpeinrichtungen aus Seen, Flüssen und Gräben auf dem Gebiet der Landeshauptstadt Potsdam zum Zweck der Bewässerung.» mehr
330 | Stadt appelliert: Rücksichtsvolles Verhalten beim Baden und Wassersport in Potsdamer Gewässern geboten 16.06.2021 Die Landeshauptstadt Potsdam ruft alle Badegäste in den Schutz- und Wassergebieten auf, sich dort gegenüber Tieren und Pflanzen schonend und rücksichtsvoll zu verhalten.» mehr
Sachstandsinformationen zu den „Wasserthemen“ in Groß Glienicke (Juni 2021)

Wasserversorgung in Potsdam Den Durst der Stadt stillen  PNN 11.07.2021
Trotz Wunsch aus Groß GlienickePotsdams Rathaus lehnt Notrufsäule für Badestelle ab PNN 21.06.2021
Ordnungsamt will gegen Falschparker an Badestellen vorgehen PNN 19.06.2021
Die schönsten Badestellen in Potsdam und Umland PNN 18.06.2021
Notrufsäule für die Badewiese (21/SVV/0386): OBR Sachstandsmitteilung 0573 Notrufsäule
Dramatisches Baumsterben in Potsdam PNN 17.06.2021
Juni 2021: Die Kernbotschaften, Ergebnisse und Dokumentation des Nationalen Wasserdialogs des Umwelt-Bundesamtes wurden kürzlich der Umweltministerin übergeben.
Kurzfilm zum Buch „Sacrow – Das verwundete Paradies“ von Jens Arndt, Ausstellung ab August 2021 im Schloß Sacrow
04.06.2021 – Filmabend (online) Ökofilmtour 2021 zu Gast in Groß Glienicke
Ortsbeirat im Mai 2021: Kirchwald am Sacrower See: klimagerechter Waldumbau
Biotope leiden unter Corona-Ansturm PNN 27.04.2021

274 | Pfingstwochenende: Rücksichtsvolles Verhalten in Schutzgebieten 21.05.2021 Am Pfingstwochenende kann Potsdams Natur zu sportlichen Aktivitäten und Spaziergängen genutzt werden. Bitte verhalten Sie sich in den Schutzgebieten gegenüber Tieren und Pflanzen schonend und rücksichtsvoll.» mehr
228 | Rücksichtsvolles Verhalten beim Aufenthalt in Schutzgebieten wichtig 26.04.2021 Das frühlingshafte Wetter lockt viele Menschen in die Natur. Die Landeshauptstadt Potsdam bittet Besucherinnen und Besucher der Schutzgebiete, sich gegenüber Tieren und Pflanzen schonend und rücksichtsvoll zu verhalten.» mehr
189 | Landeshauptstadt appelliert an Nutzer von Grünanlagen  01.04.2021 In der Landeshauptstadt Potsdam gibt es zahlreiche städtische Grünflächen, die die Potsdamerinnen und Potsdamer gerade in diesen Pandemiezeiten und bei frühlingshaften Temperaturen für ihre Erholung nutzen.» mehr

Umsetzungsstand der Wasserrahmenrichtlinie der EU in Brandenburg (Kleine Anfrage 1153 Thomas Domres (DIE LINKE) 08.03.2021, Antwort Antwort (LReg) 06.04.2021 Drucksache 7/3342)
Sachstand zum OBR Beschluss 21/SVV/0210 (0210: Managementplan für das Gebiet Sacrower See und Königswald)

Potsdam: Stadtverordnetenversammlung am 3. März 2021 (pnn.de) PNN 03.03.2021 Auszug zum Thema Gegen sinkende Wasserspiegel Die CDU will gegen sinkende Wasserspiegel vorgehen. Demnach soll die Stadt „in engerer Abstimmung mit dem Land Brandenburg ein Konzept zur Hebung des Wasserspiegels für die Potsdamer Gewässer erarbeiten“. Dieser Antrag wird in den Umweltausschuss überwiesen. (HK) 21/SVV/0113
Potsdam: Stadtverordnetenversammlung am 3. März 2021 (pnn.de) PNN 03.03.2021 Auszug zum Thema Beschluss gegen sinkende Wasserspiegel Der Ortsbeirat des Ortsteils Grube ist mit einem weitreichenden Prüfauftrag in der Stadtverordnetenversammlung durchgedrungen. Das Gremium will nun die „Auswirkungen eines stetig wachsenden Potsdamer Nordens im Hinblick auf Grundwasserverbrauch“ prüfen lassen  – und auch die Frage klären, „wieviel Bevölkerungszuzug/ Wachstum verträgt der Potsdamer Norden“. Das fand in der Sitzung eine knappe Mehrheit. Beschlossen ist auch eine Ergänzung aus dem Ortsbeirat Groß Glienicke: So sei ein „Wassermanagement“ für die gesamte Stadt „zu implementieren, um eine Stabilisierung des Landschaftswasserhaushaltes im Einzugsgebiet des Groß Glienicker Sees, des Sacrower Sees, Seeburger Fenn-Sümpelfichten und des Groß Glienicker Fenns zu erreichen.“ (HK) 20/SVV/1345

Potsdams neuer Klimarat stellt sich vor Vor einem Jahr wurde Potsdams neuer Klimarat berufen. Jetzt hat das Gremium seine ersten Erfahrungen zusammengefasst und dabei auch die zukünftigen Arbeitsschwerpunkte vorgestellt. Im Fokus stehen beispielsweise energetische Gebäudesanierungen und auch die Verkehrsentwicklung. Mehr lesen

50 | Uferwege im Blick: Beauftragte nimmt ihre Arbeit auf 01.02.2021 Heute, 1. Februar 2021, hat Maria Elisabeth Hartleb ihre Tätigkeit als Uferwegsbeauftragte in der Stadtverwaltung aufgenommen.» mehr

Der Potsdamer (30.01.2021): Grundwasserneubildung staatlich fördern – Ein Aufruf von Rainer Dallwig

Hausbesitzer könnten helfen CDU fordert Maßnahmen gegen sinkende Wasserstände in Potsdam PNN 26.01.2021 Die Wasserstände in den Seen sinken. In Potsdam sind drei Gewässer akut betroffen. Die CDU fordert einen Maßnahmenplan und hat einen konkreten Vorschlag zur Rettung der Seen. Marco Zschieck

Vorlage – 20/SVV/1423  Anna Lüdcke: Besorgte Anwohner Fragen an, Medien berichten und umweltpolitische Experten wissen: Die Wasserspiegel aller Potsdamer Seen und Gewässer sinken in den letzten Jahren mit sichtbaren und durchaus dramatischen Auswirkungen auf das Ökosystem.

Managementplan 2020 für das Gebiet Sacrower See und Königswald (MP_029_Sacrower See und Königswald November 2020)
Der Groß Glienicker See – Auf dem Weg zum ökologischen Gleichgewicht (Senatsverwaltung Berlin, April 2011)

Masterplan 100% Klimaschutz bis 2050 Das Gutachten zum Masterplan Klimaschutz zeigt ambitionierte Zielpfade auf, mit dem Potsdam die Klimaneutralität nahezu erreichen kann. Die wichtigsten Strategie- und Maßnahmenvorschläge aus dem Gutachten sollen binnen eines Jahres vertieft mit der Politik, den Verwaltungseinheiten sowie den Bürgerinnen und Bürgern diskutiert werden.» mehr

Neue EU-Verordnung zu Wasserwiederverwendung : Die Verordnung (EU) 2020/741 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Mai 2020 über Mindestanforderungen für die Wasserwiederverwendung trat am 26. Juni 2020 in Kraft. Am 26. Juni 2023 wird sie in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union – und damit auch in Deutschland – ihre Gültigkeit erlangen.

August 2021: Sacrow das verwundete Paradies
Juli 2021: Prüfbericht zur Wasserqualität des Groß Glienicker Sees
Juli 2021: Müllsammelaktion am Groß Glienicker See
Juni 2021: Wasserthemen
März 2021: Frühjahrsaktion entfällt
Januar 2021: Uferwegebeauftragte
Januar 2021: Uferweg: Die Entwicklung der Wegerechte am Groß Glienicker See
Dezember 2020: Groß Glienicker See im Tagesspiegel
Beschlüsse Herbst 2020: Groß Glienicker Seen 2020
August 2020: Uferwegebeauftragter
Badesaison 2020: Sommerbericht 2020
Juni 2020: Dem Klima- und Umweltwandel auf der Spur
Juni 2020: Eiszeit am Groß Glienicker See
Mai 2020: Verlängerte Ausschreibungsfrist für Uferwegebeauftragte/n
März 2020: Sacrower See im Jahr 2020, geplanter Frühjahrsputz am 11. April entfällt
Februar 2020: Badestelle am Groß Glienicker See ist zur Neuausweisung vorgesehen
Januar 2020: 2020: Ausblick
Dezember 2019: Ortsvorsteher bekräftigt Ruf nach Uferbeauftragtem
Dezember 2019: Sacrower See im Jahr 2019
November 2019: Uferthemen in der Stadtverordnetenversammlung
August 2019: Seekonferenz
August/September 2019: Zehn Jahre Uferkonflikt
Juli 2019: Picknick für den freien Uferweg
Mai und August 2019:  Seekonferenz
Mai 2019: Zweite Entscheidung im Uferkonflikt
März 2019: Uferweg und Gedenkstele, Uferwegebeauftragte(r)
Februar 2019: Sachstandsmitteilungen: Groß Glienicker See (Feb 2019)
Februar 2019: Halbinsel Groß Glienicke
Oktober 2018: Freier Uferweg: Das erste Gerichtsurteil
Januar 2018: Wieder eine gute Ufernachricht
Dezember 2017: Enteignungen für Freien Uferweg
Juli 2017: Groß Glienicker See wird kommunales Eigentum

Groß Glienicker Seen | Infos von der Seeperle| Bürgerinitiative schützt Potsdam e.V. | Hydrogeologie beim Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe (LBGR) | Ufer-Kultur-Weg

*************************************************************************

Leseecke
Potsdam – Institut für Klimafolgenforschung | Publikationsdatenbank GFZ
Wassermangel: „Keiner hat geglaubt, dass der Klimawandel uns so schnell trifft“ (berliner-zeitung.de) 06.06.2021
Wird im Sommer das Wasser knapp? FAZ 10. Mai 2021
Was tun, wenn der See immer weiter absinkt? Deutschlandfunk Kultur 22.01.2021
064 | Regenwassereinigungsanlage für Groß Glienicke Potsdam 2013
Regenwasser wird gereinigt MAZ 10.09.2013

X