Ortsbeiräte stehen für Bürger/innennähe
28. Mai 2021
Test- und Impfmöglichkeiten in Groß Glienicke
2. Juni 2021

Das Dorffestkomitee informiert

Aus dem Ortsvorsteherbericht von Winfried Sträter (als .pdf: 05 OV-Bericht Mai OBR): Im Sommer 2020 war ein Dorffest wegen der Pandemie nicht durchführbar. Dass ein Jahr später die Lage noch immer unübersichtlich sein würde, hätten wohl die wenigsten gedacht. Trotzdem hat der Ortsbeirat 2021 ein Dorffestkomitee berufen, in dem neben mir als Ortsvorsteher und Birgit Malik als meiner Stellvertreterin wieder Gerd Frohberg, Matthias Völker, Mario März und Yvette Teschner vertreten sind, und als Neue Gregor Ryssel und Steve Schulz.

Wir haben den Corona-Verwaltungsstab der Stadt gefragt, ob wir mit einer Festerlaubnis rechnen können. Die Antwort war, dass die Entscheidung noch offen ist, abhängig von der Entwicklung der Pandemie. Angesichts dieser Unsicherheit haben wir entschieden, dass wir kein Fest mit dem großen Aufwand wie in früheren Jahren feiern können. Dazu müssten wir jetzt Verträge mit Anbietern abschließen, die in der jetzigen Situation zu riskant wären.
Das Dorffestkomitee will aber – sofern die Lage es ermöglicht – ein Angebot machen und hofft auf die Unterstützung der Vereine. Wir wollen eine „Wiedersehensfeier“ auf der Badewiese veranstalten: ein Fest, bei dem sich die Vereine präsentieren sollen, ohne Bühne, Bühnenshow und Abendprogramm. Aber – nach so langer Zeit wieder zusammenkommen und miteinander plaudern zu können, wird ein unvergleichliches Erlebnis sein. Da ist der schlichtere Rahmen sicher ganz passend.
Das Dorffestkomitee stellt sein Know How zur Verfügung, es stellt den Förderantrag für die unvermeidlichen Kosten, kümmert sich um Genehmigungen und Organisation. Wir bitten die Vereine schon jetzt, sich für den 4. September bereitzuhalten. Der Rest ist: hoffen, dass wir die Pandemie in den Griff kriegen.

Gemäß 21/SVV/0128: 03 – Beschlüsse – OBR 16.03.2021 stehen im Jahr 2021 7500 Euro für das Dorffest zur Verfügung. Mitglieder im Dorffestkomitee sind: Gerd Frohberg, Mario März, Matthias Völker, Yvette Teschner, Steve Schulz, Gregor Ryssel, ein Vertreter der Patenkompanie der Bundeswehr aus Kladow, ein Vertreter der Kirchengemeinde, ein Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr, der Ortsvorsteher, die Stellv. Ortsvorsteherin
Das Festkomitee kann nach Bedarf weitere Personen in seine Arbeit einbeziehen.

Seeperle | Dorffest 2019 | Festball 2017 | Zuwendungen für Vereine | Ortsteilförderung 2020: Es gibt mehr GeldOrtsteilwappen | Vereine | Gewerbegemeinschaft

 

X