Corona
8. Januar 2021
KEINE Schweinepest, Bürgerservice-Notbetrieb, Weihnachtsbaumsammlung, Abfallkalender 2021
9. Januar 2021

Mitreden in Potsdam 2021

5 | Digitales Planungsforum am 16. Januar 2021 07.01.2021 Was ist aus den Ideen der bisherigen Beteiligungsformate zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept (INSEK) geworden? Dies und weiteres soll im digitalen Planungsforum am Samstag, 16. Januar 2021, von 16 bis circa 18 Uhr vorgestellt werden.» mehr

THEMEN: DIGITALES PLANUNGSFORUM ZUR STADTENTWICKLUNG ++ BETEILIGUNG ZUR HAUPTSTADTREGION ++ HINWEISE ZUM KONZEPT FÜR FUßWEGE ++ ERNEUERUNG DER BRANDENBURGER STRAßE ++ MOBILE BETEILIGUNG ALS „BRÜCKENBAUER“ NUTZEN ++ BETEILIGUNGSRAT VERLÄNGERT ++ ERFOLGREICHE QUARTIER-ENTWICKLUNG MIT KINDERN UND JUGENDLICHEN ++ BEFRAGUNG ZUR SCHWEINEPEST ++ IDEEN ZUR BEGRÜNUNG DES BASSINPLATZES ++ KRAMPNITZ: ÄNDERUNG DES FLÄCHENNUTZUNGSPLANS

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit informieren wir Sie über aktuelle Angebote der Mitsprache in Potsdam. Machen Sie mit und bringen Sie sich und Ihre Meinung ein.

Digitales Planungsforum am 16. Januar 2021 [1]
Was ist eigentlich aus den Bürgerideen der bisherigen Beteiligung zum neuen integrierten Stadtentwicklungskonzept (INSEK 2030) geworden? Im Live-Stream wird am 16. Januar eine Auswertung aller geäußerten Hinweise präsentiert und die zukünftigen Pläne für Potsdams Stadträume vorgestellt. Mehr lesen [https://buergerbeteiligung.potsdam.de/node/12410]

Beteiligung zur Hauptstadtregion [2]
Berlin und Brandenburg entwickeln derzeit ihre gemeinsame Vision für die Zukunft. Die Bevölkerung beider Bundesländer kann sich noch bis zum 17. Januar 2021 online daran beteiligen und ganz konkrete Ideen für den „Strategischen Gesamtrahmen“ einbringen. Mehr lesen [https://buergerbeteiligung.potsdam.de/node/12393]

Hinweise zum Konzept für Fußwege in Potsdam [3]
Um die Situation der Geh- und Fußwege in der Landeshauptstadt Potsdam insgesamt zu verbessern, wird derzeit ein sogenanntes „Fußverkehrskonzept“ erstellt. Der Entwurf liegt noch bis zum 31. Januar 2021 im Internet aus. Interessierte können schriftlich Hinweise dazu abgeben. Mehr lesen [https://buergerbeteiligung.potsdam.de/node/12399]

Infos zur Erneuerung der Brandenburger Straße [4]
Für den Umbau der beliebten Einkaufsstraße in Potsdam wurde eine neue Website eingerichtet, auf der sich alle Interessierten über das Projekt informieren können. Auch wurde ein Koordinator beauftragt, um den Informationsaustausch zwischen Bauamt, Anliegern und Nutzern sicher zu stellen. Mehr lesen [https://buergerbeteiligung.potsdam.de/node/12386]

Mobile Beteiligung als „Brückenbauer“ nutzen [5]
Potsdams Beteiligungsrat hat sich mit dem Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zum Thema „Mobile Bürgerbeteiligung“ befasst. Die Idee wird als hilfreiche Ergänzung bestehender Strukturen begrüßt und konkrete Hinweise für die zukünftige Entwicklung mobiler Angebote gegeben. Mehr lesen [https://buergerbeteiligung.potsdam.de/node/12412]

Beteiligungsrat verlängert Arbeitsperiode [6]
Potsdams Beteiligungsrat hat sich über die Neubesetzung des Gremiums ausgetauscht. Aufgrund der aktuellen Situation und um eine nahtlose Arbeit des Bürgerrats zu gewährleisten, empfehlen die Mitglieder eine Verlängerung der Amtsperiode bis zum Ende des Jahres 2021. Mehr lesen [https://buergerbeteiligung.potsdam.de/node/12397]

Quartier-Entwicklung mit Kindern und Jugendlichen [7]
„Stadtentdecker“ ist ein etabliertes Kooperationsprojekt des Ministeriums für Infrastrukur und Landesplanung in Kooperation mit Brandenburger Kommunen und Gemeinden. Auch im Programmjahr 2020 haben wieder Schülerinnen und Schüler aus Potsdam mitgemacht. Mehr lesen [https://buergerbeteiligung.potsdam.de/node/12407]

Befragung zur Schweinepest [8]
Zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest arbeitet die Landeshauptstadt im engen Austausch mit den Potsdamer Jägerinnen und Jägern. Hierzu findet derzeit eine Abfrage statt, bei der nach Hotspots in Potsdam mit besonders hoher Schwarzwilddichte gefragt wird. Mehr lesen [https://buergerbeteiligung.potsdam.de/node/12389]

Hinweise zur Begrünung am Bassinplatz [9]
2021 sind rund um den Bassinplatz erstmals auch bepflanzbare Beete geplant. Die Fachhochschule Potsdam und der Bereich Grünflächen der Stadtverwaltung suchen derzeit nach Händlern, die dabei mitmachen möchten und sie fragen nach weiteren Ideen und Wünschen aus der Bürgerschaft. Mehr lesen [https://buergerbeteiligung.potsdam.de/node/12395]

Krampnitz: Änderung des Flächennutzungsplans [10]
Die erneute öffentliche Auslegung des Entwurfs zur Änderung des Flächennutzungsplans „Krampnitz“ (14/17 B) findet bis noch einschließlich 15. Januar 2021 statt. Stellungnahmen und Hinweise können schriftlich bei der Landeshauptstadt Potsdam eingereicht werden. Mehr lesen [https://buergerbeteiligung.potsdam.de/node/12391]

Mit freundlichen Grüßen Ihr Team der WerkStadt für Beteiligung und das Projektteam Bürgerhaushalt | Landeshauptstadt Potsdam Steuerungsunterstützung Projektteam Bürgerhaushalt Friedrich-Ebert-Str. 79/81 14469 Potsdam Telefon: +49 331 289-1120 Telefax: +49 331 289-841120 E-Mail: Mitreden@Rathaus.Potsdam.de

www.Potsdam.de/Buergerhaushalt | www.Buergerbeteiligung.Potsdam.de | www.Potsdam.de/Newsletter

Bürgerbeteiligung 2020 | Mitreden 2020Bürgerdialog Tram 96 | Ortsbeiräte stehen für Bürgernähe | Beteiligungsrat

X