Begegnungshaus 2022: Stellenausschreibung
24. September 2022
Potsdam-Museum 2022: 08.10. Führung
25. September 2022

Alexander Haus 2022

Interkulturelles Herbstfest am 26.09. 16-19 Uhr in der Gemeinschaftsunterkunft | Neue Nachbarschaften 2022

Thema: Seniorenwohnanlage – Groß Glienicke (gross-glienicke.de)

279 | Kulturerbenfest am 19. Juni auf dem Alten Markt 02.06.2022 
DORFRALLYE: 18.06.2022 14-17 Uhr
Baukultur vor Ort: 31.05. Alexander Haus
22.04.2022 und am 24.09.2022 fand auf dem Bolzplatz (hinter REWE) ein interkulturelles Fußballturnier statt – Den Ball bewegen und neue Freundschaften schließen: mehr dazu im Ortsvorsteherbericht 05 OV-Bericht OBR Mai 2022

Neue Stolpersteine in Potsdam Mai 2022
244 | Neue Stolpersteine verlegt 19.05.2022 

Alexander-Haus im Potsdamer Norden: Deutsche Geschichte – im Guten wie im Schlechten (maz-online.de) 23.03.2022

Nazijäger – Reise in die Finsternis (ARD Mediathek Januar 2022) September 1945. Deutsche Kriegsverbrecher im Visier britischer Soldaten: Die Offiziere fahnden nach SS-Leuten, KZ-Schergen und Tätern in Nadelstreifen. Bei ihren Recherchen stoßen sie auch auf den Mord an zwanzig Kindern in den letzten Tagen des Krieges. Das spannende und ergreifende Dokudrama erzählt die Geschichte der Ermittler und ihrer Arbeit, die sie an den Rand ihrer psychischen Kräfte bringt.

Aus dem Ortsvorsteherbericht von Winfried Sträter (als .pdf: 01 OV-Bericht Januar 2022): Das Alexander-Haus steht nicht mehr so sehr in der medialen Aufmerksamkeit wie in früheren Jahren. Doch es entwickelt sich zu einer wichtigen kulturellen Institution in unserem Ort. Entscheidend ist, dass es zwei Ebenen miteinander verbindet: lokale Aktivitäten mit einem Blick auf das Weltgeschehen und auf „die großen Themen“.

So gehört die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in der Waldsiedlung heute fast unbemerkt zum Groß Glienicker Alltag, aber die Situation der Menschen hier ist nicht weniger schwierig als vor einigen Jahren, in der Anfangszeit der Unterkunft. Hier hat das Alexander-Haus zusammen mit dem Begegnungshaus einige Aktivitäten entwickelt, um den Menschen etwas zu bieten, sie mit unserer Gegend und unserem Leben in Kontakt zu bringen.

So ermöglichte ein Kreativ-Camp es den Beteiligten in den Sommerferien, sich kreativ, musisch und sportlich auszuprobieren und zusammenzukommen. Eine Führung durch den Park Sanssouci gab einen Einblick in die Schönheit und Geschichte Potsdams, ein Streetball- und ein Beachvolleyballturnier im Herbst lud zu sportlicher Aktivität ein, und dann startete die Veranstaltungsreihe „Dialog-Café“, bei der zu ausgewählten Themen ein Austausch stattfindet. Nicht zuletzt das Format „Dialog-Café“ eröffnet auch für das neue Jahr (wenn, hoffentlich, die Corona-Gefahr allmählich abnimmt) Möglichkeiten für Gespräche verschiedenster Menschen und Akteure innerhalb des politisch-gesellschaftlich-kulturellen Rahmens von Groß Glienicke.

Mehr dazu: Neue Nachbarschaften 2021 – Groß Glienicke (gross-glienicke.de)

Alexander Haus im Jahr 2021 | Alexander-Haus im Jahr 2020 | Alexander-Haus im Jahr 2019 | Kultur | Vereine | Alexander-Haus

X